Uncategorized

SK-Telemed GmbH ist Mitglied der WKO

Wir freuen uns, ihnen mitteilen zu können, dass SK-Telemed GmbH jetzt Mitglied der Arbeitskreis e-health der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) ist.

Dieser Arbeitskreis steht für den weiten Bereich der IT-Anwendungen im Gesundheitsbereich. Der Fokus liegt auf Softwaresystemen für Gesundheitsdiensteanbieter und auf Systemen für deren Vernetzung.

Der Arbeitskreis richtet sich an UBIT-Mitglieder aller Berufsgruppen, die Software für Gesundheitsdiensteanbieter entwickeln oder Beratungsleistungen zu deren Anwendung anbieten.

Mehr Information per link:

https://www.wko.at/branchen/information-consulting/unternehmensberatung-buchhaltung-informationstechnologie/it-dienstleistung/arbeitskreis_e-health.html

#SKTelemed #WKO #eHealth #Österreich #WirtschaftskammerÖsterreich

Read More

Bestanden! Wir wurden ISO zertifiziert!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir beide Audits erfolgreich bestanden haben und nun nach ISO 9001: 2015 und 13485: 2016 zertifiziert sind.

Aber wofür stehen die beiden Zertifizierungen eigentlich und was sind ihre Vorteile für uns und für Sie?

Die Zertifizierung nach ISO 9001: 2015 ist der wichtigste Standard im Qualitätsmanagementsystem. Diese Norm legt die Anforderungen fest, die ein Qualitätsmanagementsystem erfüllen muss, um die Zertifizierung zu erhalten. Die Umsetzung der Norm bietet zahlreiche betriebliche Vorteile. Hier werden beispielsweise betriebliche Arbeitsabläufe transparenter, die Fehlerquote und die daraus resultierenden Kosten werden reduziert und die Kundenzufriedenheit nachhaltig verbessert.

ISO 13485: 2016 ist der Standard für ein Qualitätsmanagementsystem („QMS“) für die Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten. „ISO 13485-zertifiziert“ bedeutet, dass eine Organisation ein ISO 13485-Qualitätsmanagementsystem implementiert und alle Anforderungen in ISO 13485 erfolgreich erfüllt hat. ISO 13485 bewertet, ob Ihr Qualitätsmanagementsystem angemessen und effektiv ist, und betont gleichzeitig die Sicherheit und Wirksamkeit von Medizinprodukten.

Das Audit wurde von Quality Austria für die SK-Telemed GmbH durchgeführt. Hier können Sie auch Zertifikate sehen:

Read More

Berührungsloses Infrarot-Thermometer mit Bluetooth-Schnittstelle

Mit dem Beginn der COVID-19-Pandemie wurde das Infrarot-Thermometer sehr beliebt. Jetzt ist es im Krankenhaus, bei der Arbeit, an öffentlichen Orten und in verschiedenen Bereichen des Lebens eines jeden unverzichtbar.

  Mit einem Infrarot-Thermometer können Sie die Temperatur einfach, schnell und genau messen. Bestimmt die Temperatur durch den Teil der Wärmestrahlung, der vom gemessenen Objekt emittiert wird.

  Da Infrarot-Thermometer berührungslose Geräte sind, werden sie insbesondere erfolgreich zur Messung und Aufzeichnung der Temperatur kranker Kinder eingesetzt. Dieses Thermometer ist in allen Haushalten unbedingt erforderlich, da es wichtige Funktionen hat:

◆ Messung der Körpertemperatur des Menschen;

◆ Temperaturmessung von Objekten;

◆ Flüssigkeitsmessung: zum Beispiel die Temperatur des Badewassers des Babys, die Temperatur der Milchmischung;

◆ einfach und praktisch: leicht zu messen, leicht zu finden, leicht zu bedienen;

◆ akustische und leuchtende Warnung: grüne, gelbe, rote, dreifarbige Beleuchtungstipps für Körpertemperaturgrenzen (niedrige Temperatur, hohe Temperatur) gleichzeitig mit einer akustischen Warnung;

◆ Mehrebenenspeicher: 50 Sätze von Messdaten können zur Analyse und zum Vergleich gespeichert werden.

◆ Anpassung: Sie können die Anpassungseinstellungen ändern, um sie an verschiedene Farben oder Eigenschaften des menschlichen Körpers anzupassen.

  Ein Infrarot-Thermometer ist im Basispaket des mobilen Diagnosesystems IDIS2GO enthalten.

  IDIS2GO wurde entwickelt, um Informationen über Vitalfunktionen (physiologische Parameter) im Körper des Patienten zu sammeln, zu übertragen und zu speichern.

#BerührungslosesInfrarot-Thermometer #Infrarot-Thermometer #IDIS2GO #SK-Telemed

Read More

SK-Telemed nahm am Online-Webinar über Telemedizin- und Telemetrielösungen teil

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass SK-Telemed am Online-Webinar „Moderne Telemetrie- und Telemedizinlösungen für ein COVID-19-Pandemieszenario“ teilgenommen hat. Das Webinar fand am 26. und 27. Mai statt.

Im Online-Webinar sprachen Experten zu folgenden Themen:

  1. Einsatz von Telemetriesystemen für den öffentlichen und privaten Gesundheitssektor zur Unterstützung und Diagnose chronischer Patienten während Epidemien und nach Epidemien.
  2. Nutzung von Telemedizinplattformen für den öffentlichen und privaten Gesundheitssektor und deren Integration in die bestehenden Datenbanksysteme von Gesundheitseinrichtungen und Patientendatenbanken.
  3. Automatische Überwachungs- und Datenerfassungssysteme zur Überwachung der epidemiologischen Situation während der COVID-19-Epidemie.
  4. Cloud-Systeme zur Verfolgung und Erfassung von Daten aus medizinischen Untersuchungsergebnissen und deren Integration in Telemetrie- und Telemedizinsysteme.
  5. Brasilianische Regulierungspolitik und die Notwendigkeit, das Gesetz über den Einsatz von Telemedizin nach dem Ende der Epidemie von COVID-19 zu erweitern.

Die Relevanz von Themen hat das Interesse von Vertretern des öffentlichen und privaten Gesundheitssektors, Gesundheitsvertriebshändlern, Partnern und Führungskräften von Unternehmen, die medizinische Dienstleistungen erbringen, geweckt.

Es waren mehr als 300 Personen für das Webinar registriert, was die Dringlichkeit des Themas und das breite Interesse des brasilianischen Publikums daran zeigt. Wir haben viele schmeichelhafte Kritiken von unseren Zuhörern aus verschiedenen lateinamerikanischen Ländern erhalten.

SK-Telemed ist von diesem Erfolg inspiriert und wir planen, bereits in diesem Monat ein Webinar zu Telemetrielösungen und Telemedizin zu organisieren.

#Telemetry #Telemetrie #Telemedicine #Telemedizin #Telehealth

#SK-Telemed

Read More
Send a Request

×
Webinar registration

×
Bestellen Sie jetzt

×
Webinar DE

×